Fachgerechter Anschnitt: Geburtstagstorte aus dem Trierer Café Razen
HWK Trier
Fachgerechter Anschnitt: Geburtstagstorte aus dem Trierer Café Razen

Handwerk in Bildern 2021

KFZ Werkstatt
Werkstatt Kfz-Technik
Werkstatt Tischler
Holzabteilung
Oliver Götz Tischler-012
Oliver Götz Maler- und Lackierer
Oliver Götz Maler- und Lackierer
Oliver Götz GWS-021
Titelbild Kurse für Auszubildende
5-Achs CNC-Maschine Werkstatt Metall
Oliver Götz Metall-015
Werkstatt Metall
Titel Technik und Praxis
Oliver Götz ABZ-KFZ-Lackierer-001
Oliver Götz KFZ-Lackierer-014
Oliver Götz Elektro-015
Titel Kurse für Azubis
Eingangsbereich
Treppenhaus
Kreuz im Treppenhaus
Treppenhaus
Seminarraum
Konferenzraum
Kantine
Kantine
Die zwei 3. Bundessieger aus dem Kammerbezirk Trier Daniel Remche, Glaser, und Maximilian Theel, Metallbauer, wurden für ihren tollen Erfolg mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet. Anstatt einer großen Feier hat Präsident Rudi Müller die Urkunden persönlich überreicht.


Hermann Josef Dornoff, Daniel Remche und Präsident Rudi Müller
3. Bundessieger PLW 2020 Glaser Daniel Remche, Firma Binzfeld
3. Bundessieger PLW 2020 Glaser Daniel Remche Fa. Binzfeld
Präsident Rudi Müller, Maximilian Theel, Klaus Unterrainer
3. Bundessieger PLW 2020 Metallbauer Maximilian Theel, Kunstschmiede Unterrainer
Präsident Rudi Müller und Maximilian Theel
Barbara Thönnessen und Michael Meyer sind als Pädagogen in unserem Bauhof in Kenn unterwegs. Sie stehen den Auszubildenden in den Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen im Baugewerbe jederzeit zur Seite, wenn sie Probleme haben, mit Lernen nicht nachkommen oder Fragen zur Ausbildung haben. Bei Bedarf vermitteln sie zwischen Auszubildenden und dem Betrieb, organisieren Nachhilfeangebote und unterstützen bei Alltagsfragen. Es geht darum, allen eine gute und erfolgreiche Ausbildung zu ermöglichen. Dazu war eine Pressekonferenz in dem Bauhof in Kenn.


Pressekonferenz im Bauzentrum der HWK in Kenn (v. l.): ÜLU-Pädagoge Michael Meyer, Projektleiter Sven Kronewirth, Kammerpräsident Rudi Müller, Ausbildungsmeister Ralf Schmitz, NKS-Vorsitzender Dr. Manfred Bitter, HWK-Geschäftsführer Dr. Carl-Ludwig Centner, NKS-Geschäftsführerin Dr. Barbara Stahl und HWK-Hauptgeschäftsführer Axel Bettendorf
Pressekonferenz
PK ÜLU-Pädagoge Kenn
PK ÜLU-Pädagoge Kenn
PK ÜLU-Pädagoge Kenn
Pierre, 22 Jahre alt und aus Berlin, ist Maurer und trainiert in unserem Bauhof in Kenn für die Euro Skills 2021 in Graz. Ausbildungsmeister Ralf Schmitz bereitet ihn für die Europameisterschaft in Österreich vor.


Ausbildungsmeister Ralf Schmitz und Teilnehmer Pierre Holze
Pierre Holze
EM-Training Maurer Kenn
Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.
Am 27. April wurde Präsident Rudi Müller 70 Jahre alt.


Fachgerechter Anschnitt: Geburtstagstorte aus dem Trierer Café Razen
Torte von Café Razen
Anstatt Geschenken hat sich Präsident Rudi Müller Spenden für ¿Handwerk hilft e.V.¿ und die "St. Matthias Stiftung" gewünscht.Handwerk hilft: Für 3 € kann in Ruanda ein Kind ein Jahr lang krankenversichert werden.GF Dr. Carl-Ludwig Centner übergab die Spendenschecks.
Glückwünsche von HGF Axel Bettendorf
Jubilar Rudi Müller mit der HWK-Abteilungsleiterrunde
Artikel DHB Geburtstag Präsident Müller
Artikel DHB Geburtstag Präsident Müller
In den Proträts unserer Bestmeister und Bestmeisterinnen 2020/2021 erfahren Sie die Beweggründe und deren Motivation auf ihrem Weg zum Meister - ganz individuell, emotional und authentisch.


Das Meisterstück von Julius Maas soll in der St. Lambertuskapelle in Morschenich­-Neu (Nordrhein-­Westfalen) zum Einsatz kommen. Man darf sich schon auf den ersten Glocken­schlag "Made in Brockscheid" freuen!Bestmeister 2020/2021
Meisterprüfung Julius Maas - Glockengießer
Einen Smoker wollte er eigentlich immer schon haben. Da hat er sich einfach einen selbst gebaut. Martin Altmeier mit seinem Meisterstück.Bestmeister 2020/2021
Martin Altmeier, Metallbauermeister, Bestmeister 2020/2021
Er liebt die Arbeit in seiner Schreinerei in einer alten Scheune in Mayen: Schreinermeister André Johann. Bestmeister 2020/2021
André Johann mit seinem MeisterstückSchreinermeister, Bestmeister 2020/2021
Bernd Kunsmann, Bäckermeister, Bestmeister 2020/2021
Christina Rob, Augenoptikermeisterin, Bestmeisterin 2020/2021
Christina Rob, Augenoptikermeisterin, Bestmeisterin 2020/2021
Maßschneidermeisterin Denise Lattke, Bestmeisterin 2020/2021
Sie nimmt sich immer Zeit für ein Gespräch, bevor sie loslegt: Eine gute Beratung ist für Salonleiterin Luisa Wilhelmi das A und O. Bestmeisterin 2020/2021
Luisa Wilhelmi, Friseurmeisterin, Bestmeisterin 2020/2021
An den Spachtel geht's und los: "Betonoptik", das ist eine Kunst, die Malermeister Thomas Stief besonders gut von der Hand geht.Bestmeister 2020/2021
Thomas Stief, Malermeister, Bestmeister 2020/2021
Während des Meisterkurses hat Jan Reinhardt Schule und Arbeit prima kombinieren können.Bestmeister 2020/2021
Jan Reinhardt, Zimmerermeister, Bestmeister 2020/2021
Zahntechnikerin Jessica Barth hat sich auf die digitale Herstellung von Zahnersatz mittels CAD/CAM spezialisiert.Bestmeisterin 2020/2021
Jessica Barth, Zahntechnikermeisterin, Bestmeisterin 2020/2021
So schön kann Entspannung nach der Arbeit sein: Tobias Krings mit seiner neuesten Errungenschaft.Bestmeister 2020/2021
Tobias Krings, Gesellenprüfung 2017Installateur- und Heizungsbauermeister, Bestmeister 2020/2021
Kraftfahrzeugtechnikermeister David Ludwig, Bestmeister 2020/2021
Stolze Chefs und ein stolzer Meister: Heiko Strupp und Nicole Zeimet von der Wellener Firma Alfons Strupp mit David Ludwig auf dem Gabelstapler. Kraftfahrzeugtechnikermeister, Bestmeister 2020/2021
Leider konnte keine Meisterfeier stattfinden. Dafür haben wir 157 "Meisterpakete" an unsere neuen Jungmeisterinnen und Jungmeister verschickt.
In den Meisterpaketen waren der Meisterbrief, die "Morgen Meister"-Tasse, ein Bluetooth-Lautsprecher und die Meisterbeilage. Den Link zur Meisterbeilage finden sie in dem oben stehenden Text.
Meiserpakete
Mit aufwendigen und von Hand gefertigten Mosaiken wird der zukünftige Fußweg in unser neues Bildungszentrum ein weiteres Highlight und ein echter Hingucker! Rund 9 Tonnen Steine werden hier verarbeitet und verlegt. Alles Handarbeit! Gezeigt werden 15 Hände aus der Kunstgeschichte und Technik zum Thema 'Hand' und 'Handwerk'. Die Hände aus Mosaik sind ein Kunstprojekt von Raphaela Sauer und Michael Meraner in Zusammenarbeit mit dem Atelier Robert Kaller und den Absolventen der Mosaikbauschule Dortmund


Aussicht von oben
Die Armbanduhr der Götter. Hier werden die 'Anunnaki' dargestellt. Sie sind in der mesopotamischen Mythologie die Götter der Unterwelt und wurden zumeist mit einer 'Armbanduhr' und einer mysteriösen 'Tasche' dargestellt.
Die Armbanduhr der Götter wird zusammen gelegt.
Die Hand des Kaisers Konstantin.
Die Hand des Kaisers Konstantin.
Die ¿Hand der Fatima` (Islam) oder auch ¿Hand der Miriam` (Judentum) ist ein kulturell, religiöses Zeichen.
Die Hand der Fatima
Die Hand des Kaisers Karl der Große.
Die Hand des Kaisers Karl der Große.
Die Hand Gottes. Die Vorlage stammt aus der Katalanischen Malerei um 1123 n. Chr. aus S. Clemente de Tahull Prov. Lérida, nunmehr Barcelona zu sehen im Museu d¿Art de Catalunya.
Die Hand Gottes
Die Erschaffung Adams in der Sixtinischen Kapelle im Vatikan gehört zu Michelangelos bekanntesten Werken.
Die Erschaffung Adams in der Sixtinischen Kapelle im Vatikan gehört zu Michelangelos bekanntesten Werken
Die Erschaffung Adams in der Sixtinischen Kapelle im Vatikan gehört zu Michelangelos bekanntesten Werken.
Die Barock-Hand
Die Hand von Jean-Baptiste le Rond d'Alembert. Er war ein bedeutender Mathematiker und Physiker des 18. Jahrhunderts und ein bedeutender Philosoph der Aufklärung.
"Die Schiele Hand"
"Die Schiele Hand" in Bearbeitung.
Dieses Moasik entstand in Anlehnung an die Zeichnung ¿Bildnis Dr. Erwin von Graff` (1910) von Egon Schiele.
Die Vorlage stammt aus der aquarellierten Zeichnung 'Angulos Novus' von Paul Klee (1879-1940).
Diese Hand stammt von Joan Miró (1893-1993), ein spanisch-katalanischer Maler, Grafiker, Bildhauer und Keramiker.
Die "Victory-Hand¿ von Winston Churchill in Bearbeitung.
Die "Victory-Hand¿ von Winston Churchill.
Detailaufnahme der "Victory-Hand"
Die Roboter-Hand
Hand-in-Hand mit dem Roboter im Handwerk: Kollaborative Roboter, die sogenannten ¿Cobots`, können dem Handwerk enorme Arbeitserleichterungen verschaffen, bei anstrengenden, körperlich ermüdenden oder gefährlichen Arbeiten unterstützen und auch eine gleichbleibende Qualität sicherstellen. Es geht um die Symbiose von Mensch und Roboter.
Kunst am Bau
Die vorbereiteten Mosaike werden zu ihrem Platz transportiert.
Die vorbereiteten Mosaike werden zu ihrem Platz transportiert.
Die Steine wurden alle von Hand gefertigt.
Baustelle Neubau
Baustelle Neubau
Baustelle Neubau
Baustelle Neubau
Baustelle Neubau
 
Knaack-Schweigstill, Constanze
Loebstr. 18
54292 Trier
Tel. 0651 207-116
Fax 0651 207-215
cknaack--at--hwk-trier.de