KNX Grundkurs mit KNX-Zertifizierung

wenige Plätze

Gebühren

Kurs: 950,00 €
förderfähig

Unterricht

04.09.2021 - 09.10.2021
Samstags 8-15 Uhr, Mittwochs 17-21 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 40 Std.

Lehrgangsort
Loebstraße 18
54292 Trier
Elektro 3
Ansprechpartner/in
Claudia Marx
Tel. 0651 207 402
cmarx--at--hwk-trier.de
Corona-Info:

Im gesamten Gebäude sowie in den Seminar- und Unterrichtsräumen der Handwerkskammer besteht vorerst eine Maskenpflicht (auch bei Einhalten des Mindestabstandes von 1,50 m). Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Unverbindliche Anfrage

Kursnummer  16177-0

Die Handwerkskammer Trier ist eine zertifizierte Schulungsstätte und der Dozent ist zertifizierter KNX-Trainer

Heim- und Gebäudesystemtechnik leicht gemacht - das ist KNX

Der Bedarf an Komfort und Vielseitigkeit beim Management von Heizungs-, Beleuchtungs- und Zugangskontrollsystemen für Einfamilienhäuser und Bürokomplexe wächst. Gleichzeitig wird der effiziente Umgang mit Energie immer wichtiger. Die Menschen wollen einen komfortablen, nachhaltigen und sicheren Ort zum Leben und Arbeiten und da kommt die Automatisierung ins Spiel.

Automatisierung muss nicht kompliziert sein!

- Steuerung von Beleuchtung
- Rollläden, - Sicherheitssystemen
- Energiemanagement
- Heizung
- Lüftung
- Klimaanlagen
- Alarm- und Überwachungssysteme
- Schnittstellen zu Wartung und zur Gebäudeüberwachung
- Fernbedienung
- Audio- und Videosteuerung,....

Alle diese Funktionen arbeiten über ein einheitliches System. Das nennt man das Prinzip des Interworkings.

Schwerpunkte dieses Seminars sind:

- Den professionellen Umgang, effiziente Nutzung, Projektierung und Inbetriebnahme mit der  neusten Version der ETS - Software (Engineering Tool Software)
- Systemargumente für das System gegenüber dem Kunden
- TP - Installation, Aufbau und Art der Topologie
- Diagnose und strukturierte Fehlersuche
- Einsatz von Linienkoppler zur Verringung der Baulast durch Filtertabellen
- Aufbau und Struktur des KNX Telegramms
- Vertiefung der Theorie an zahlreichen Übungsaufgaben an unseren KNX Praxisarbeitsplätzen mit einer Vielzahl von Geräten unterschiedlicher Herstellern
- Über 50% des Seminars besteht aus praktischem Arbeiten
- Theoretische und praktische Prüfung nach KNX-Regeln

Nach bestandener Prüfung erhalten alle Teilnehmer ein anerkanntes KNX-Zertifikat, damit gestattet die KNX-Organisation in Brüssel, zertifizierten Unternehmen, mit dem KNX-Partner Logo für sich zu werben (www.knx.org/knx-de/fuer-fachleute/index.php) sowie  einen Gutschein für die ETS - Professional Lizenz im Wert von 200,00 Euro.

WICHTIG: Für HWK-Mitglieder kostet der Lehrgang nur 850 Euro

Wichtig für wen?

Elektrofachkräfte und Dienstleister, die KNX/EIB-Anlagen projektieren, installieren, ändern und warten

Voraussetzungen

 PC-Kenntnisse und Grundlagen der Elektrotechnik

Dozent

Patrick Gierens, Elektromeister

 

Termine

Samstag, 04.09.2021 - 08-15 Uhr

Mittwoch, 08.09.2021 - 17-21 Uhr

Mittwoch, 15.09.2021 - 17-21 Uhr

Mittwoch, 22.09.2021 - 17-21 Uhr

Mittwoch, 29.09.2021 - 17-21 Uhr

Mittwoch, 06.10.2021 - 17-21 Uhr

Samstag, 09.10.2021 - 08-15 Uhr (inkl. Prüfung)

 

Zeitraum

04.09.2021 - 09.10.2021



Gebühren

Kurs: 950,00 €
förderfähig

Prüfen Sie Ihre individuellen Fördermöglichkeiten:

Qualischeck Rheinland-Pfalz

Bildungsprämie

Förderung beruflicher Weiterbildung

Zertifizierung