Französisch im Handwerk - Grundkurs

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 360,00 €

Unterricht

04.09.2021 - 06.11.2021
samstags von 9-12 Uhr
Wochenende
Lehrgangsdauer 32 Std.

Lehrgangsort
Loebstraße 18
54292 Trier
2.03 - Seminarraum 4
Ansprechpartner/in
Marika Willms
Tel. 0651 207-400
mwillms--at--hwk-trier.de
Corona-Info:

Im gesamten Gebäude sowie in den Seminar- und Unterrichtsräumen der Handwerkskammer besteht vorerst eine Maskenpflicht (auch bei Einhalten des Mindestabstandes von 1,50 m). Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Unverbindliche Anfrage

Kursnummer  15914-0

"Französisch im Handwerk" ist ein speziell auf die Bedürfnisse von Handwerkern ausgerichteter Sprachkurs. Der Kurs vermittelt Handwerkern aus den verschiedenen Bereichen, wie z.B. Elektro-, Sanitär- und Bauhandwerk die sprachliche Kompetenz, sich sowohl auf der Baustelle und bei der Kundenbetreuung als auch telefonisch mit den französischsprachigen Geschäftspartnern und Kollegen verständigen zu können.

Im Vordergrund dieser Grundkursstufe steht die Vermittlung grundlegender Kenntnisse der französischen Sprache. Die Lerninhalte des Kurses sind vor allem Formen der Begrüßung und Verabschiedung, Terminabsprachen, Maßeinheiten, Zahlen und Orientierung.

Der methodische Schwerpunkt liegt auf der Interaktion der Teilnehmer untereinander. Deshalb stehen Vermittlungsformen im Vordergrund, die den Teilnehmern die Gelegenheit zur aktiven und kommunikativen Anwendung des Französischen bieten.

Im Anschluss an den Grundkurs kann gerne der Aufbaukurs besucht werden.

Zielgruppe

Die Grundkursstufen richten sich an Teilnehmer ohne oder mit nur geringen Vorkenntnissen.

Dozent

Genevieve Chesney-Prein

Abschluss

Am Ende des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat mit Teilnahmebescheinigung.

Zeitraum

04.09.2021 - 06.11.2021



Gebühren

Kurs: 360,00 €

Lehrplan

Zertifizierung